Projekt "Altes Pfarrhaus Müllenbach"

Bauarbeiten am Alten Pfarrhaus - Stand Oktober 2022

Die Bauarbeiten am Alten Pfarrhaus gehen zügig voran. Im Obergeschoss wird die komplette Hauptverteilung der Elektrik erneuert. Für die Küche laufen ebenfalls die Vorbereitungen für die Elektro- und Sanitäranlagen.  
Unterstützt werden die Bauarbeiten vom Archtekturbüro Wirsing.  

Die Außenanlagen, Parkplätze vor dem Haus ...
Parkplatz vor dem Alten Pfarrhaus
...und die Erweiterung der Terrasse sind bereits erledigt.
Die grosse Glasfront wurde von innen ...
... und außen gestrichen.
Am vorderen Eingang zum Konfirmandensaal wurde eine neue Tür eigesetzt. Auf der Rückseite wurde ein ebenerdiger Eingang zum Konfirmandensaal geschaffen.
Die Vorbereitungen für die Toilette im Erdgeschoss wurde getroffen.

 Weitere Infos und Fotos folgen demnächst....
 

Zuwendungsbescheid erhalten!

Am 08. September 2021 erhielten wir nach einem langen Genehmigungsverfahren den Förderungsbescheid des Landes NRW. 100.000,00 EUR erhält die Kirchengemeinde für den Umbau und die neue Nutzung des Alten Pfarrhauses als Haus der Generationen.

Mittlerweile laufen die Vorbereitungen für die Baumaßnahmen in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Wirsing aus Gummersbach. Ausschreibungen der einzelnen Gewerke haben bereits stattgefunden, nun erfolgt die Vergabe der Aufträge, damit zeitnah gestartet werden kann.

Während der Bereich der 1. Etage schon renoviert wurde und auch schon durch das Gemeindebüro und zwei weitere Büroräume genutzt wird, stehen nun die Umbauarbeiten im Erdgeschoss an.

Hier starten wir mit dem Einbau eines zusätzlichen WCs. Alle Räume werden einen neuen Bodenbelag und einen Anstrich erhalten. Einige Brandschutzmaßnahmen werden im Kellergeschoß durchgeführt. Die Elektrik und die Wasserleitungen müssen auf den neuesten Stand gebracht werden.

Die Küche wird umfangreich saniert und neu ausgestattet.